Sweets

Vegane Zimtschnecken mit Apfel & Walnüssen

10/24/2016
Vegane Zimtschnecken mit Apfel & Walnüssen

Riecht es hier etwa nach Zimtschnecken? Unser Rezept für diese Zimtschnecken gefüllt mit Äpfeln und Walnüssen war eins unserer ersten Rezepte und Videos, das wir gedreht haben. Das war wahrscheinlich so im März diesen Jahres. Irgendwie total verrückt. Und jetzt kramen wir dieses „alte“ Rezept plötzlich wieder raus. Zu viele Ideen und Themen kamen einfach dazwischen, sodass diese kleinen Zimtschnecken immer und immer wieder aufs Neue aufgeschoben wurden. Hey, aber nicht traurig sein. Jetzt ist es ja soweit! Ha, und sie passen auch super zu dem trüben Wetter, das hier gerade den Herbst einläutet. Genau das gleich haben wir uns bestimmt gedacht vor sieben Monaten. Tja!

vegane-zimtrollen-cinnamon-rolls-vegan-7vegane-zimtrollen-cinnamon-rolls-vegan-2

Schnell, einfach und universal: Basic-Hefeteig
Print
Ingredients
  1. 400g Mehl
  2. 125g vegane Butter/Margarine
  3. 240ml ungesüßte Mandelmilch (natürlich geht auch jede andere pflanzliche Milch)
  4. 60g brauner Zucker
  5. 1 Päckchen Hefe
  6. 1 Prise Salz
Instructions
  1. Erwärmt in einem Topf eure Mandelmilch und vegane Butter, bis sie verschmelzen (passt dabei auf, dass die Milch nie kochen sollte, sondern immer nur leicht erhitzt wird).
  2. Nehmt den Topf von der Flamme und lasst es soweit abkühlen, dass ihr reingreifen könnt und euch dabei nicht die Finger verbrennt. Es sollte warm, aber nicht heiß sein für die Hefe.
  3. Schüttet das ganze in eine Schüssel,zerbröselt eure Hefe darüber und lasst das ganze 10 Minuten stehen.
  4. Gebt 1 EL Zucker und eine Prise Salz dazu und verrührt alles, bis sich die Hefe komplett aufgelöst hat.
  5. Nun gebt ihr nach und nach euer Mehl dazu, bis ihr eine Teigkugel vor euch liegen habt.
  6. Mehlt eure Arbeitsfläche und knetet den Teig gern 3-5 Minuten durch. Das gibt euch Armmuskeln und euer Teig geht später besser auf.
  7. In einer eingeölten Schüssel lasst ihr euren Teig abgedeckt an einem warmen Ort gehen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.
  8. Danach könnt ihr ihn ausrollen und weiterverarbeiten.
Zucker&Jagdwurst http://zuckerundjagdwurst.com/
Vegane Zimtschnecken mit Apfel & Walnüssen
Print
Ingredients
  1. 1 Hefeteig (Rezept auf dem Blog!)
  2. 2 Äpfel
  3. 100g Walnüsse
  4. 50g vegane Butter
  5. 4 EL Zucker
  6. 2 EL Zimt
Instructions
  1. Den Hefeteig nach Anleitung zubereiten und gehen lassen.
  2. Die vegane Butter in einem Topf erwärmen, bis sie flüßig ist.
  3. Äpfel waschen und klein schneiden. Walnüsse hacken.
  4. Den Hefeteig auf einem sehr mehligen Untergrund ausrollen und die flüßige Butter mit einem Pinsel darauf verteilen.
  5. Zucker und Zimt in einem kleinen Gefäß mischen und auf dem Teig verteilen.
  6. Die Apfel- und Walnussstücken ebenfalls darauf verteilen.
  7. Nun den kompletten Teig aufrollen zu einer langen Rolle.
  8. Eine Muffinform einfetten und mit Muffinförmchen auslegen.
  9. Eure lange Teigrolle nun in sechs Stücken teilen mit einem Messer und die sechs Zimtrollen nun in die Muffinförmchen geben. (die Stücken sollten unbedingt in die Muffinförmchen passen).
  10. Lasst eure Schnecken bei 180° Umluft oder Gas für 20-30 Minuten backen lassen.
  11. Zum Schluss kann mit Zuckerguss dekoriert werden.
Zucker&Jagdwurst http://zuckerundjagdwurst.com/
vegane-zimtrollen-cinnamon-rolls-vegan-3

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply